Alt

KONTAKT

Kontaktieren Sie uns

  • Alt

BAUHERRENMODELL

Alt

mit Topzuordnung

Alt
Alt

PROJEKT Beschreibung

Bauherrenmodell ZWEI - Das Beste aus zwei Welten

Eine Sonderform stellt das BauherrenmodellZWEI dar. Bei dieser innovativen Veranlagungslösung werden die Vorzüge eines Bauherrenmodells mit jenen einer Vorsorgewohnung kombiniert. Nach Fertigstellung der Liegenschaft wird der Anleger mit seiner parifizierten Wohnung ins Grundbuch eingetragen. Eine Nutzung der steuerlichen Optimierungsmöglichkeiten, der Förderungen und des Mietenpools bleibt jedoch erhalten.

Bauherrenmodell mit Topzuordnung in Graz

Dieses außergewöhnliche Bauherrenmodell mit Topzuordnung wird in absoluter Toplage der Grazer Innenstadt im Bezirk Jakomini ab dem 2. Quartal 2021 angeboten.
Das Projekt wird auf dem Areal der ehemaligen Kirchner Kaserne realisiert, welches sich mit altem Baumbestand und parkähnlichen Flair präsentiert. Die Dächer des mit roten Ziegeln gedeckten Grazer Zentrums liegen in unmittelbarer Nähe. Gleichzeitig ist es nicht weit zur flachen Tallandschaft des Grazer Südens. Man befindet sich im Zentrum und trotzdem in Grünlage nicht weit vom Stadtrand. Geschäfte für die Dinge des täglichen Bedarfs sind fußläufig erreichbar. Die Haltestelle „Kirchner Kaserne“ der Buslinie 34 ist direkt vor der Haustüre. Die Bahnstation Ostbahnhof-Messe ist in 10 Minuten fußläufig erreichbar.

Neben den bekannten Vorteilen einer Immobilienveranlagung wie Krisensicherheit, Inflationsschutz und persönliche Grundbucheitragung bietet das BauherrenmodellZWEI  noch folgende weitere Vorzüge:

 

ANLAGE­MÖGLICHKEITEN

Diese Anlegemöglichkeiten könnten Sie auch interessieren